Bild des Tages

Fokus Jerusalem wünscht ein süßes und gesegnetes Jahr 5783!

26.09.2022 – Mit Einbruch der Dunkelheit hat am Sonntagabend das zweitägige jüdische Neujahrsfest Rosch HaSchana begonnen. Laut hebräischem Kalender schreiben wir heute den 1. Tishrei 5783. Der jüdische Kalender beginnt mit dem Tag, an dem Adam und Eva geschaffen wurden (der sechste Tag der Schöpfung). Das Fokus Jerusalem-Team wünscht allen Leserinnen und Lesern ein süßes und gesegnetes neues Jahr! Foto: Jüdische Kinder lernen im Kobi-Kindergarten im Moshav Yashresh die Bräuche von Rosch Haschana kennen. Die Äpfel und der Honig symbolisieren den Wunsch nach einem süßen Jahr.

Foto: Yossi Aloni/Flash90
Archiv

Das Neuste

Ukraine erhält angeblich slowenische Panzer mit israelischer Technologie
Zahl der Juden weltweit auf 15,3 Millionen gestiegen - 7 Millionen von ihnen leben in Israel
Unruhen auf dem Tempelberg: Randalierer bewerfen Polizisten mit Steinen
20 schwerverletzte ukrainische Soldaten werden zur Behandlung nach Israel geflogen
Araber beschießen israelische Grenzpolizisten in Silwan mit Feuerwerkskörpern

Die aktuelle Sendung

Fokus Jerusalem – Das TV-Magazin aus Israel

„Fokus Jerusalem“ berichtet über aktuelle politische Entwicklungen im Heiligen Land, beleuchtet Kultur und Tourismus, Wirtschaft und Forschung. Biblische Bezüge sowie Hintergrundberichte zum Verhältnis der verschiedenen Religionen in der Nahost-Region bilden einen Schwerpunkt.

mehr über Fokus Jerusalem

Themen der aktuellen Sendung

  • Yoseph Haddad: Ein Araber kämpft für Israel
  • Heilendes Vergnügen: Surfen für Menschen mit Handicap
  • Biblischer Impuls von Pfarrer Heiko Bräuning: Brotkampf

zu den Sendungen

Fokus Jerusalem - Die News

Sendezeiten auf Bibel TV

Donnerstag 22:30 Uhr Samstag 19:00 Uhr Sonntag 19:30 Uhr Mittwoch 16:30 Uhr

zu den biblischen Betrachtungen