zurück zu Aktuelles

Freude bricht sich Bahn: 70 Jahre Israel

JERUSALEM, 19.04.2018 (FJ) – Laute Freudenrufe und fröhliche Gesänge – ganz Israel ist heute in Feierlaune. Große und kleine blau-weiße Flaggen mit dem Davidsstern in der Mitte – die israelische Nationalflagge – werden voller Dankbarkeit geschwungen. Israel feiert heute Geburtstag!

 

Überall in Israel weht die israelische Nationalflagge / Tommy Mueller

Überall in Israel weht die israelische Nationalflagge / Tommy Mueller

70 Jahre ist es her, seit David Ben-Gurion in Tel Aviv den Staat Israel ausgerufen hat. Für das jüdische Volk ist es ein Wunder und ein großer Grund zur Dankbarkeit: Nach jahrelanger Heimatlosigkeit, finden viele Juden hier ihr Zuhause. Sie dürfen zurückkommen und dort leben, wo ihre Vorfahren einst angesiedelt waren.

 

Jedes Einkaufszentrum ist derzeit in die Farben weiß und blau gehüllt / Tommy Mueller

Jedes Einkaufszentrum ist derzeit in die Farben weiß und blau gehüllt / Tommy Mueller

Netanjahu: Israels “Lichter” leuchten heller al je zuvor

Der 70. Unabhängigkeitstag hat am Mittwochabend mit einer Staatszeremonie am Herzlberg in Jerusalem begonnen. Zwölf Prominente Mitglieder des Staates Israels zündeten Fackeln an, die die zwölf Stämme Israels symbolisierten. In einer metaphernreichen Rede beschrieb Premierminister Benjamin Netanjahu die Menora, der siebenarmige Leuchter und wichtiges Symbol im Judentum, als Symbol der „Wiederbelebung und Wiedergeburt“ der jüdischen Nation: „Im Jahr 70 nach Christus gingen die Lichter der Menora im Königreich Juda aus.“ Damals wurde Jerusalem erobert und der Tempel zerstört. „Aber heute, in Israels 70. Jahr, leuchten die Lichter der Menora stärker als je zuvor“, ergänzte der Premierminister.

 

Premierminister Benjamin Netanjahu freut sich über den 70. Geburtstag des Staates Israel / Benjamin Netanyahu Facebook

Premierminister Benjamin Netanjahu freut sich über den 70. Geburtstag des Staates Israel / Benjamin-Netanyahu-Facebooksite

Heute finden überall in Israel viele Konzerte, Veranstaltungen und Partys statt. Einige Museen bieten Filmveranstaltungen oder kostenlosen Eintritt an. An den Stränden von Tel Aviv finden mehrere fröhliche Strandpartys statt. Auch Flugshows der israelischen Armee können heute am Himmel über vierzig israelischen Städten bewundert werden.

 

 Auch der Dienstwagen von Fokus Jerusalem trägt heute die israelische Nationalflagge / Tommy Mueller

Auch der Dienstwagen von Fokus Jerusalem trägt heute die israelische Nationalflagge / Tommy Mueller

Titelbild: Freude und Dankbarkeit dominieren den 70. Unabhängigkeitstag des Staates Israel
Quelle: Hadas Parush / Flash 90