Bild des Tages

Kerzen mahnen: Gewalt gegen Frauen ist weit verbreitet

25.11.2020 (TM) – Eine Frau zündet am Rothschild Boulevard in Tel Aviv Kerzen an. Sie macht damit auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam. Auch in Israel ist das ein Problem. Im Frühjahr machte eine Massenvergewaltigung im Badeort Eilat Schlagzeilen, bei der rund 30 Männer ein 16-jähriges Mädchen missbrauchten. In arabischen Städten kommt es immer wieder zu Ehrenmorden. 2018 sind in Israel 24 Frauen durch häusliche Gewalt gestorben. Heute ist der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“, ein jährlich am 25. November abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt gegen Frauen und Mädchen.

Foto: Miriam Alster/Flash90
Archiv

Das Neuste

Oppositionsparteien wollen Parlament auflösen und Neuwahlen herbeiführen
Terrorist will Polizisten an Kontrollstelle bei Jerusalem überfahren - Täter erschossen
Hoho Corona-Infektionszahlen unter Palästinensern - Israel erwägt Abriegelung der Autonomiegebiete
Netanjahu plant nächste Woche "historischen Besuch" in Bahrain
Coronavirus in Israel: 832 neue Fälle - 1,4 % positive Testergebnisse
Syrische Medien melden israelische Luftangriffe nahe Damaskus und im Grenzgebiet der Golanhöhen

Die aktuelle Sendung

Fokus Jerusalem – Das TV-Magazin aus Israel

„Fokus Jerusalem“ berichtet über aktuelle politische Entwicklungen im Heiligen Land, beleuchtet Kultur und Tourismus, Wirtschaft und Forschung. Biblische Bezüge sowie Hintergrundberichte zum Verhältnis der verschiedenen Religionen in der Nahost-Region bilden einen Schwerpunkt.

mehr über Fokus Jerusalem

Themen der aktuellen Sendung

  • Die Qumran-Rollen und ihre DNA
  • Der Diakon und die Thora
  • Biblischer Impuls von Pfarrer Heiko Bräuning

zu den Sendungen

Fokus Jerusalem - Die News

Sendezeiten auf Bibel TV

Donnerstag 22:30 Uhr Samstag 19:00 Uhr Sonntag 19:30 Uhr Mittwoch 16:30 Uhr

zu den biblischen Betrachtungen

Neuigkeiten aus dem Heiligen Land