Bild des Tages

Neue Allianzen: Ehemalige Armeechefs verbünden sich gegen Netanjahu

16.08.2022 (TM) – Sie haben sich verbündet, um zu verhindern, dass Benjamin Netanjahu noch einmal Regierungschef wird: Verteidigungsminister und Chef der Blau-Weiß- Partei Benny Gantz (Mitte), Justizminister und Chef der Partei „Neue Hoffnung“ Gideon Saar (rechts) und Gadi Eisenkot bei einer gemeinsamen Pressekonferenz. Eisenkot (62) war von 2015 bis 2019 Chef der israelischen Streitkräfte. Er hatte das Amt damals von Gantz übernommen. Eisenkot ist ein Neuling in der Politik. Er hatte zuvor mit der linksliberalen Partei von Ministerpräsident Lapid verhandelt. Der Ex-General setzt sich für eine diplomatische Lösung des Konflikts mit den Palästinensern ein.

Foto: Tomer Neuberg/Flash90
Archiv

Das Neuste

Zwei Grabsteine des jüdischen Ölberg-Friedhofs in Jerusalem mit Hassparolen beschmiert
Rekord: Wohnungspreise in Israel in einem Jahr um 17,8 Prozent gestiegen
Israelischer Soldat stirbt nach versehentlichem Beschuss durch eigene Truppen
Palästinenserpräsident Abbas in Berlin gelandet - Treffen mit Kanzler Scholz geplant
Statistikbüro: Jährliche Inflationsrate in Israel liegt jetzt bei 5,2 Prozent

Die aktuelle Sendung

Fokus Jerusalem – Das TV-Magazin aus Israel

„Fokus Jerusalem“ berichtet über aktuelle politische Entwicklungen im Heiligen Land, beleuchtet Kultur und Tourismus, Wirtschaft und Forschung. Biblische Bezüge sowie Hintergrundberichte zum Verhältnis der verschiedenen Religionen in der Nahost-Region bilden einen Schwerpunkt.

mehr über Fokus Jerusalem

Themen der aktuellen Sendung

  • Operation Morgengrauen: Kampf gegen Terroristen in Gaza
  • Sirenen, Bunker, Angstzustände: Wie Israelis die Raketenangriffe erleben
  • Biblischer Impuls von Pfarrer Heiko Bräuning: Die Erde dreht sich doch

zu den Sendungen

Fokus Jerusalem - Die News

Sendezeiten auf Bibel TV

Donnerstag 22:30 Uhr Samstag 19:00 Uhr Sonntag 19:30 Uhr Mittwoch 16:30 Uhr

zu den biblischen Betrachtungen