Liebe Freunde von Fokus Jerusalem,

derzeit findet in Israel die drittgrößte Sportveranstaltung der Welt statt. Zu den Maccabiah-Spielen sind rund 10.000 Sportlerinnen und Sportler aus 80 Ländern nach Israel gekommen. Für unsere Fernsehsendung haben wir in den vergangenen Tage in Jerusalem mehrere Wettkämpfe besucht, darunter Eishockey (bei 32 Grad Außentemperatur!), Futsal, Rollstuhl-Basketball und Gewichtheben. Ein Interview mit deutschen Vertretern bei der „jüdischen Olympiade“ gibt es dann im Nachrichtenteil der nächsten Sendung.

Ansonsten macht sich hier in Israel allmählich Urlaubsstimmung breit. Der Wahlkampf ist noch nicht in Fahrt gekommen, und so ist die Nachrichtenlage eher dünn – Journalisten sprechen vom „Sommerloch“.

Wir haben dennoch einige wichtige und interessante Meldungen für Sie zusammengestellt. Unser Team wünscht Ihnen aus Israel Gottes reichen Segen!

Shalom, herzliche Grüße

Ihr Tommy Mueller

Leiter Fokus Jerusalem

News der Woche

20.07.2022

Ein Schwerverletzter bei Attentat in Linienbus – Terrorist sticht Passagiere mit Schraubenzieher nieder

JERUSALEM, 20.07.2022 (NH) – Die Terrorwelle in Israel reißt nicht ab. Diesmal schlägt der palästinensische Terror in der jüdischen Hauptstadt...
Weiterlesen
19.07.2022

Regierung lockt mit Zuschusspaketen Neueinwanderer in den Negev oder Galiläa

JERUSALEM, 19.07.2022 (NH) – Die riesige Einwandererwelle, die seit Beginn des Ukrainekonflikts über Israel hereinbricht, versucht der kleine Staat nun...
Weiterlesen
18.07.2022

Revolutionär: König Mohammed VI. erkennt das Judentum als Teil der marokkanischen Nationalkultur an

JERUSALEM, 18.07.2022 (NH) – Mohammed VI. agiert nicht nur als Verfechter der Religionsfreiheit im Kreise seiner Untertanen und pflegt in...
Weiterlesen
17.07.2022

Europa-Parlament plante Israelreise mit faschistischem Delegierten

JERUSALEM, 17.07.2022 (NH) – Fast könnte man glauben, es gebe keine anderen Konflikte auf der Welt: Nach dem Besuch einer...
Weiterlesen
15.07.2022

Biden beendet Staatsbesuch – In Sachen Iran bleiben viele Fragen offen

JERUSALEM, 15.07.2022 (TM) – Diplomatie wird den Iran auf seinem Weg zur Atommacht nicht aufhalten. Das hat Israels Regierungschef Yair...
Weiterlesen

Aktuelle Sendung

Themen der aktuellen Sendung

31. Januar 2023

  • Wo die Kämpfer tanzen: Ein Besuch bei den Tscherkessen
  • Kampf um die Freiheit: Die Geschichte eines jungen Ultraorthodoxen
  • Biblischer Impuls von Dr. Petra Heldt: Neue Handelswege – neue Chancen
Zur aktuellen Sendung

Fokus Jerusalem benötigt Ihre Hilfe!

Fokus Jerusalem ist ein unabhängiges Fernsehmagazin und Nachrichtenportal, das von seinen Zuschauern getragen wird. Unser Spendenkonto:

Fokus Jerusalem gGmbH

IBAN: DE90 6005 0101 0400 0500 07
BIC: SOLADEST600

Die Gesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt. Um Verwaltungskosten zu sparen, werden Jahres-Zuwendungsbescheinigungen für das Finanzamt versandt.

Büro Jerusalem: Fokus Jerusalem TV, Beit Arladan Building, HaNevi’im St. 31, Jerusalem  9510321, Israel

Büro Keltern: 75210 Keltern, Winzerstr. 6, Deutschland

Infotelefon: 0 180 5 – 777 234
(14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz / bis zu 42 Cent pro Minute aus deutschen Mobilfunknetzen)

 

E-Mail: mail@fokus-jerusalem.tv

Presserechtlich verantwortlich: Jürgen Th. Müller

Fokus Jerusalem
www.fokus-jerusalem.tv

abmelden

Impressum Datenschutz

Fokus Jerusalem gGmbH - Handelsregister Mannheim HRB 735351 - 75210 Keltern, Winzerstr. 6 - Vertreten durch: Jürgen Thomas Müller, Geschäftsführer