Liebe Freunde von Fokus Jerusalem,

die ersten Touristengruppen sind eingetroffen! Nach 20 Monaten hat Israel seine Grenzen für geimpfte Besucher aus dem Ausland wieder geöffnet. Noch sind nur wenige Ausländer im Land unterwegs, aber die ganze Tourismusindustrie hofft nun auf ein gutes Weihnachtsgeschäft. Die Corona-Zahlen verharren in Israel auf niedrigem Niveau. Wir hoffen und beten, dass das so bleibt.

Vorhin gab es in Jerusalem Luftalarm. Das Heulen der Sirenen geht einem durch Mark und Bein. Zum Glück war es nur eine Übung des Heimatschutzes. Aber der Alarm hat alle Israelis daran erinnert, wie angespannt die Lage ist, besonders an der Nordgrenze. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Newsletter.

In unserer aktuellen TV-Sendung berichten wir über christliche Zionisten, die einen wesentlichen Beitrag für die Gründung und den Aufbau des jüdischen Staates geleistet haben. Sehenswert!

Herzliche Grüße aus Israel

Ihr Tommy Mueller

Leiter Fokus Jerusalem

 

News der Woche

03.11.2021

Antikes Hausmittel gegen Kater: Byzantinischer Amethyst-Ring in Weinpresse gefunden

JERUSALEM, 03.11.2021 (DK) – In kaum einem anderen Land gehört Geschichte so zum Alltag der Menschen wie in Israel. Vor...
Weiterlesen
02.11.2021

Israel bereitet Armee auf Krieg mit Hisbollah vor

JERUSALEM, 02.11.2021 (DK) – Immer wieder betont Israel, nicht an einem Krieg mit seinen Nachbarn in der Region interessiert zu...
Weiterlesen
01.11.2021

Zwei hochrangige Mitglieder arabischer Knesset-Partei treffen sich in Gaza mit Hamas-Vertreter

JERUSALEM, 01.11.2021 (NH) – Razi Issa, Knessetabgeordneter und Mitglied der israelisch-arabischen Partei „Vereinigte arabische Liste“, nahm mit einem weiteren hochrangigen...
Weiterlesen
01.11.2021

Cyber-Terror: Iranische Hacker greifen israelische Dating-App an und erpressen Seitenbetreiber

TEL AVIV, 01.11.2021 (DK) – Nach einem Angriff der iranischen Hackergruppe „Black Shadow“ auf die israelische Dating-App Atraf, fürchten rund...
Weiterlesen
31.10.2021

Größte Klimademo bis dato in Israel: 12.000 Teilnehmer gehen in Tel Aviv auf die Straße

TEL AVIV, 31.10.2021 (DK) – Einen Tag vor der Klimakonferenz der Vereinten Nationen haben sich 12.000 Demonstranten zu dem bislang...
Weiterlesen
29.10.2021

Helden ohne Umhang (21): Tzvika Levy – Der liebende Vater von Tausenden „Einsamen Soldaten“

von Nadine Haim Gani JERUSALEM, 29.10.2021 – Er wurde zwar „Vater der einsamen Soldaten“ genannt, aber er war sowohl ihre...
Weiterlesen

Aktuelle Sendung

Themen der aktuellen Sendung

7. Februar 2023

  • Israelische Innovation macht Hoffnung: die Anti-Krebs-Maschine
  • Neue Produkte zur Ernährung der Welt: Muscheln aus Zellkulturen
  • Biblischer Impuls von Daniel Geppert: Eine weite Reise
Zur aktuellen Sendung

Fokus Jerusalem benötigt Ihre Hilfe!

Fokus Jerusalem ist ein unabhängiges Fernsehmagazin und Nachrichtenportal, das von seinen Zuschauern getragen wird. Unser Spendenkonto:

Fokus Jerusalem gGmbH

IBAN: DE90 6005 0101 0400 0500 07
BIC: SOLADEST600

Die Gesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt. Um Verwaltungskosten zu sparen, werden Jahres-Zuwendungsbescheinigungen für das Finanzamt versandt.

Büro Jerusalem: Fokus Jerusalem TV, Beit Arladan Building, HaNevi’im St. 31, Jerusalem  9510321, Israel

Büro Keltern: 75210 Keltern, Winzerstr. 6, Deutschland

Infotelefon: 0 180 5 – 777 234
(14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz / bis zu 42 Cent pro Minute aus deutschen Mobilfunknetzen)

 

E-Mail: mail@fokus-jerusalem.tv

Presserechtlich verantwortlich: Jürgen Th. Müller

Fokus Jerusalem
www.fokus-jerusalem.tv

abmelden

Impressum Datenschutz

Fokus Jerusalem gGmbH - Handelsregister Mannheim HRB 735351 - 75210 Keltern, Winzerstr. 6 - Vertreten durch: Jürgen Thomas Müller, Geschäftsführer