Liebe Freunde von Fokus Jerusalem,

gerne hätten wir wieder einen Newsletter verschickt, bei dem es nicht um das Coronavirus geht. Aber das würde der aktuellen Situation in Israel nicht gerecht. Nach wie vor beschäftigt nichts die Menschen im Heiligen Land derart stark wie die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Kultureinrichtungen und Restaurants droht ebenso die Insolvenz wie Einkaufszentren, Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften. Sie alle müssen seit Monaten mit extremen Einschränkungen leben.

Wir informieren Sie aber auch über Netanjahus Geheimbesuch in Saudi-Arabien, den umstrittenen Ex-Spion Jonathan Pollard, über Hochwasser und ein dramatisches Großfeuer.

Wer sich für die Bibel und ihre Entstehung interessiert, kommt an den Schriftrollen von Qumran nicht vorbei. Wie die Forscher der israelischen Altertumsbehörde die neuen DNA-Untersuchungen nutzen, berichten wir in der aktuellen Ausgabe unserer TV-Sendung.

Danke für alle Unterstützung durch Gebete und Spenden in dieser schwierigen Zeit!

Schalom, Ihr

Tommy Mueller

Leiter Fokus Jerusalem

News der Woche

25.11.2020

Stellvertretende Bürgermeisterin Jerusalems: Coronavirus wirkt verheerend

JERUSALEM, 25.11.2020 (TM) – Jahrtausende lang haben Juden davon geträumt, Jerusalem wieder in Besitz zu nehmen. 1967 ist es ihnen gelungen. 2020 hat...
Weiterlesen
24.11.2020

Dramatische Rettungsaktionen bei Großbrand in Jerusalemer Wohnkomplex

JERUSALEM, 24.11.2020 (TPS/TM) – Rund 30 Menschen sind bei einem Großfeuer am frühen Dienstagmorgen an der Sorotzkinstraße im ultraorthodoxen Jerusalemer...
Weiterlesen
24.11.2020

Kein Durchbruch bei Netanjahus Geheimbesuch in Saudi-Arabien

JERUSALEM, 24.11.2020 (TM) – Saudi-Arabien wird Israel in naher Zukunft nicht anerkennen und seine Beziehungen zum jüdischen Staat nicht normalisieren....
Weiterlesen
23.11.2020

Rasanter Anstieg der Corona-Infektionen im Gazastreifen: Israel soll helfen

GAZA / JERUSALEM, 23.11.2020 (TG/TPS) – Die Corona-Infektionen im Gazastreifen steigen stark an. Das Küstengebiet zwischen Israel und Ägypten, in...
Weiterlesen
22.11.2020

Israel nimmt seinen Spion nach 30 Jahren Haft auf

JERUSALEM, 22.11.2020 (TM) – Jonathan Pollard darf seinen Lebensabend in Israel verbringen. Nach 30 Jahren Haft in einem US-Gefängnis wegen...
Weiterlesen
21.11.2020

Feuerwehr rettet mehrere Menschen nach Starkregen und Sturm

HAIFA / TEL AVIV, 21.11.2020 (TM) – Die israelische Feuerwehr musste am Samstag mehrere Menschen aus überfluteten Gebäuden retten. Eine...
Weiterlesen
20.11.2020

Gesundheitsministerium warnt vor weiterem Lockdown zum Chanukkafest

JERUSALEM, 20.11.2020 (TM) – Das Leben in Israel könnte zum dritten Mal in diesem Jahr heruntergefahren werden. Spitzenbeamte des Gesundheitsministeriums...
Weiterlesen

Aktuelle Sendung

Themen der aktuellen Sendung

7. Februar 2023

  • Israelische Innovation macht Hoffnung: die Anti-Krebs-Maschine
  • Neue Produkte zur Ernährung der Welt: Muscheln aus Zellkulturen
  • Biblischer Impuls von Daniel Geppert: Eine weite Reise
Zur aktuellen Sendung

Fokus Jerusalem benötigt Ihre Hilfe!

Fokus Jerusalem ist ein unabhängiges Fernsehmagazin und Nachrichtenportal, das von seinen Zuschauern getragen wird. Unser Spendenkonto:

Fokus Jerusalem gGmbH

IBAN: DE90 6005 0101 0400 0500 07
BIC: SOLADEST600

Die Gesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt. Um Verwaltungskosten zu sparen, werden Jahres-Zuwendungsbescheinigungen für das Finanzamt versandt.

Büro Jerusalem: Fokus Jerusalem TV, Beit Arladan Building, HaNevi’im St. 31, Jerusalem  9510321, Israel

Büro Keltern: 75210 Keltern, Winzerstr. 6, Deutschland

Infotelefon: 0 180 5 – 777 234
(14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz / bis zu 42 Cent pro Minute aus deutschen Mobilfunknetzen)

 

E-Mail: mail@fokus-jerusalem.tv

Presserechtlich verantwortlich: Jürgen Th. Müller

Fokus Jerusalem
www.fokus-jerusalem.tv

abmelden

Impressum Datenschutz

Fokus Jerusalem gGmbH - Handelsregister Mannheim HRB 735351 - 75210 Keltern, Winzerstr. 6 - Vertreten durch: Jürgen Thomas Müller, Geschäftsführer